Und wo hast du das alles gelernt?

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und ich möchte hiermit auch allen herzlich danken, durch die ich mich weiterentwickeln durfte.

Ich habe von vielen talentierten Menschen und Pferden gelernt und ich lerne immer weiter dazu. Vieles habe ich auch dadurch gelernt, dass ich ausgiebig Zeit mit meinen Pferden verbracht habe. Dabei habe ich mich selbst genau beobachtet, reflektiert, ausprobiert, nachgespürt, aufgenommen oder losgelassen.

2019

  • Kursteilnahme Angewandte Reitkunst mit Christin & Wolfgang Krischke, Österreich: Seitengänge Schritt-Trab-Tölt, Galopp, Reiten in der Kraft
  • 3-tägiger Theoriekurs in Frankfurt am Main: Lahmheitsprävention, Biomechanik, Tensegrität und Reitersitz
  • Theorietag Angewandte Reitkunst mit Christin & Wolfgang Krischke auf der Anlage von Sabine Oettel, Bayern: Du entscheidest wie du hilfst, Exterieurbeurteilung
  • Theorietag Versammlung bei Christin & Wolfgang Krischke mit Richard Hinrichs an der Bückeburger Hofreitschule, Hannover: Lektionen reiten mit inneren Bildern
  • Drei Wochen mit meinem Pferd bei Christin & Wolfgang Krischke an der Bückeburger Hofreitschule, Hannover: Seitengänge, Galoppentwicklung beim Gangpferd, Biomechanik

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

  • 2-Weeks-Intensive und Unterricht bei Parellitrainerin Patricia Valdhaus: Verladetraining, Parelli Liberty und Finesse
  • Wöchentlicher Unterricht bei Reitinstruktorin Irene Sauberer: Natural Horsemanship

2009

  • Kursteilnahme und Einzelunterricht bei Parellitrainer Martin Wimmer: Parelli Level 2 Freestyle Kurs
  • Wöchentlicher Unterricht bei Reitinstruktorin Irene Sauberer: Natural Horsemanship

1998-2008

  • Wöchentlicher Unterricht in FN-und Kamelreitschule von Gerda Gassner: Reiterpaß, Wanderritte, Handpferdetraining, Arbeit zu Pferd und Maultier mit 10 Kamelen, Dromedaren, Tulus, Lamas

Foto Bogenschießen: Wolfgang Kramerik / Fischnaller Törzs