Bei folgenden Anliegen bist du bei mir genau richtig!

 

Gelebte Philosophie

Beziehungsqualität – Die Einheiten folgen einem sanften, stufenweisen Aufbau der sich einzig am gegenwärtigen Moment orientiert, wodurch dein Pferd sich wahrgenommen fühlt und tiefes Vertrauen schöpft.

Bewegungsqualität – Damit dein Pferd bis ins hohe Alter fit bleibt, lernst du flüssige, gesundheitserhaltende Bewegungsabläufe auf Grundlage von biomechanischen Zusammenhängen zu spüren und fördern.

Kommunikation statt Dominanz – Widersetzliches, unmotiviertes oder aggressives Verhalten wird verständlich und durch Beziehungsaufbau und gegenseitige Empathie schrittweise aufgelöst.

Förderung deiner Trainerkompetenz Denn es geht darum dass DU dein Pferd verstehst, es gesunderhaltend reiten kannst und eine starke Beziehung mit ihm aufbaust!

Dialogisches Horsemanship

Schritt für Schritt zum Verlasspferd

 

Ihr könnt euch nie auf ein Pferd verlassen, welches durch Angsteinflößung ausgebildet wurde. Denn es wird immer etwas geben, dass es mehr als euch fürchtet. Aber vertraut es euch, wird es euch fragen was es tun soll, wenn es Angst hat.

Antoine de Pluvinel (1555-1620)

Read More

Zufriedene Gangpferde

Naturtölt und Marcha bei Gangpferden geschenkt bekommen

 

Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe
Read More