über mich

Seit rund 20 Jahren begeistern und begleiten mich die Samtnasen. Mein persönliches Ziel ist es, dem Pferd mit grammfeinen Hilfen zu helfen in sein Gleichgewicht, in seine Kraft* und zur inneren Ruhe zu kommen. Dazu steht mir mein Feingefühl und mein Erfahrungsschatz zur Seite, der sich ständig erweitert.

Read More

pferdestunden buchen

Gerne gebe ich meine Erfahrungswerte weiter, denn Reiten in natürlicher Versammlung und Leichtigkeit ist erlernbar! Die Einheiten gestalten sich dabei individuell nach der geistigen und körperlichen Verfassung des Pferdes und folgen einem sanften, stufenweisen Aufbau.

Read More

Und wo hast du das alles gelernt..

Ich finde man braucht kein Geheimnis daraus machen von wem man gelernt hat – schließlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Ich habe von erfahrenen PferdeausbildnerInnen gelernt und ich lerne immer noch dazu.

Read More

Wohin du auch gehst..

geh mit deinem ganzen Herzen.

Konfuzius

Warum Gymnastizierung?

Warum reden eigentlich so viele Reiter über Gymnastizierung? Ist es besser mein Pferd täglich zu reiten oder nur zwei Mal in der Woche? Und welche Art der Gymnastizierung ist die Richtige? Wie hoch soll das Pferd den Kopf beim Reiten tragen? Und wieviel Biegung ist überhaupt gut?…

Read More

Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein.

Ralph Waldo Emerson

 

Serido

Hier hat Joe Duebell im Sommer 2012 die Geschichte meines ersten Pferdes Serido porträtiert. Ist zwar schon einige Jahre her, aber so hat alles seinen Anfang genommen.